Welche Bedeutung hat Innenkommunikation für Ihre Compliance?

Eine gute Kommunikation im Unternehmen stellt die Basis für ein gut funktionierendes Compliance-System dar. Die Kommunikation im Sinne der Compliance lässt sich in Innen- und Außenkommunikation unterteilen, was die nebenstehende Übersicht verdeutlicht.

Während zur internen Unternehmenskommunikation solche Compliance-Bausteine wie etwa

  • Compliance-Schulungen,
  • Mitarbeiter-Befragungen,
  • Hinweisgebersysteme,
  • Compliance-Kampagnen,

also die Kernelemente des Compliance-Systems zählen, umfasst der Bereich der Außenkommunikation sämtliche Tatbestände, bei denen das Unternehmen und seine Vertreter nach außen hin auftreten.

Nicht nur entsprechende Kommunikationswege müssen zu diesen Zwecken im Unternehmen geschaffen werden, sie müssen auch entsprechend abgesichert sein. Insbesondere die Absicherung der Kommunikationskanäle stellt heutzutage für viele Unternehmen eine Herausforderung dar. So muss sich etwa die IT-Compliance darum kümmern, dass elektronisch erfolgende Kommunikation entsprechend sicher ist. Ferner ist es die Aufgabe des Datenschutzes, dafür zu sorgen, dass der Arbeitgeber nicht etwa in die privaten Kommunikationsvorgänge seiner Arbeitnehmer eingreift.

Die Problematik der Kommunikation im Unternehmen hat insbesondere mit der Technologie-Entwicklung an Bedeutung zugenommen. So stellt sich bei dem häufig vorkommenden Modell von BYOD (Bring Your Own Device) eine Reihe von Fragen: Inwiefern darf der Arbeitgeber die Kommunikation kontrollieren? Wer haftet für Schäden an dem Gerät?

Die interne Kommunikation ist damit nicht nur ein unerlässliches Element eines jeden Compliance-Systems, sie stellt auch erhebliche Herausforderungen für Unternehmen dar, die – wenn sie nicht gemeistert werden – oft selbst in einem Compliance-Verstoß enden.

Verlässliche Informationen und eine fundierte Ausbildung im Bereich der Compliance-Innenkommunikation können somit über Erfolg oder Scheitern eines Compliance-Systems entscheiden. Die Seminare der Compliance Academy reichen von Grundlagenschulungen bis hin zu Spezial- und Update-Seminaren, die einzelne Themenbereiche oder aktuelle Entwicklungen thematisieren. Der thematisch-modulare Aufbau der Seminare dient einer schnellen Orientierung und gewährleistet eine vollumfängliche Ausbildung auf höchstem Niveau, die durch die Kooperation mit der Europa Universität Viadrina besiegelt wird.